Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
18.10.2018 | Taube
Happy Birthday Claudio!
Seinen 70. Geburtstag feierte Claudio Jupe am 30.09.2018 mit einem Empfang in seinem Wahlkreisbüro in der Karlsruher Straße. Bei Getränken, "Häppchen", feinen Desserts und Musik mit dem Bandoneon - der 1.Satz aus Vivaldis L’Inverno ganz besonders kunstvoll gespielt - wurden ca. 50 Gäste bestens unterhalten.
weiter

02.10.2018 | Claudio Jupe MdA
In eigener Sache:

Jede bei Claudio Jupe MdA eingehende Stellungnahme bzw. Meinungsäußerung wird gelesen. Es sollten jedoch keine Mitteilungen über die bekannten Wege per Papierpost oder elt. Post übersandt werden, die keinen Absender enthalten. Der Abgeordnete kann nicht auf jede Meinungsäußerung antworten. Die Möglichkeit dazu sollte jedoch gegeben sein, indem ein Absender mitgeteilt wird. Übersandte Schriftstücke und Meinungsäußerungen dienen dem wechselseitigen gedanklichen Austausch und dem Gespräch und der Kommunikation. Wo dies mangels persönlicher Kennzeichnung nicht durchführbar ist, dämpft dies auch die Motivation zu reagieren!

weiter

02.10.2018 | Claudio Jupe MdA
Die Bedeutung von Europa
Am 26.09.2018 fand die Veranstaltung der Stiftung Zukunft Berlin zu Fragen Europas im Berlin Capitol Club mit Claudio Jupe, dem Europapolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus und dem Abgeordnetenkollegen Carsten Schatz (Linke) zusammen mit interessiertem Publikum, weiteren Europa-Initiativen etc. statt.
weiter

02.10.2018 | Claudio Jupe MdA
BER-Besichtigung

Am 14.09.2018 nahm Claudio Jupe an einer Besichtigung des Geländes für den geplanten neuen Flughafen BER zusammen mit mehreren Fraktionskollegen unter Führung des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion Friderici teil.

Im Ergebnis war die Wahrnehmung die, dass ein großer Teil der dort befindlichen Anlagen und Aggregate noch der technischen Überprüfung (TÜV etc.) bedürfen.

weiter

Artikelbild
02.10.2018 | Claudio Jupe MdA
Die Schornsteinfeger aus Halensee

Am 08.09.2018 besuchte Claudio Jupe MdA als direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Grunewald-Halensee die Schornsteinfeger-Innung in Berlin-Halensee. Er nahm dabei an dem dort veranstalteten Hoffest der Schornsteinfegerinnung teil und überbrachte die Grüße der christlich demokratischen Union.

weiter

Anlässlich der aktuellen Entwicklungen in den Beziehungen zwischen Deutschland/Europa und den USA dessen fand am 18. September im Wahlkreisbüro Claudio Jupes eine angeregte Diskussionsveranstaltung zum Thema „Transatlantische Partnerschaft“ statt. Geladener Gast war der Experte Thomas Kleine-Brockhoff, Vizepräsident des German Marshall Fund.

weiter

11.07.2018 | CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Bilanz und Ausblick in der Flüchtlingspolitik
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Familiennachzug, BAMF-Skandal, Zurückweisungen an der Grenze - wie kaum ein anderes Thema hat die Flüchtlingspolitik in den vergangenen Monaten die politische Agenda in Deutschland bestimmt. Nicht nur in den Medien und im politischen Berlin, sondern auch in den alltäglichen Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern im Land nimmt die Debatte über Migration und Integration breiten Raum ein. Mit dem Asylkompromiss von CDU, CSU und SPD von gestern Abend finden die – zuletzt auch unionsinternen – harten Kontroversen ein gutes Ende. Die Einigung ist ein echter Fortschritt. Nun geht es darum, die zahlreichen Beschlüsse zügig in die Praxis umzusetzen.
weiter

11.07.2018 | Koalitionsausschuss 5. Juli 2018
Einigung der Großen Koalition zum Thema Asyl und Migration
Ordnung und Steuerung in der Migrationspolitik:
Der Europäische Rat am 28. Juni 2018 hat festgestellt, dass die Sekundärmigration die Integrität des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems und des Schengen-Besitzstands zu gefährden droht und deshalb die Mitgliedsstaaten alle erforderlichen internen Rechtssetzungs- und Verwaltungsmaßnahmen gegen diese Migrationsbewegungen treffen und dabei eng zusammenarbeiten sollten.
weiter

Ich begrüße den Kompromiss der Unionsparteien zum Vorgehen gegen unkontrollierte Sekundärmigration (Dublin-Problem).
weiter

19.06.2018 | Claudion Jupe MdA
Lange Tag der Stadtnatur

Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Grunewald-Halensee und weiteren Beteiligten hat Claudi Jupe MdA die historisch, botanisch und kulturell interessante Führung durch Herrn Dahlmann von der Stiftung Naturschutz begleitet, wobei ein wesentlicher Inhalt der Führung die Besichtigung der ehemaligen amerikanischen Abhörstation war.

weiter