Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
23.11.2017 | Claudio Jupe MdA
Veranstaltung: Schulpolitik in Berlin

Im Wahlkreisbüro Claudio Jupe MdA fand die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit der schulpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion des Abgeordnetenhauses von Berlin, Frau Hildegard Bentele MdA, statt.

Am Mittwoch, den 22.11.2017 führte Claudio Jupe MdA die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Schulpolitik in Berlin durch. Die dazu eingeladene bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, Frau Hildegard Bentele, referierte über die aktuelle Situation der Schulpolitik in Berlin und die zu erwartende Entwicklung an den Berliner Schulen.

Folgende Themen wurden behandelt: Quereinsteiger, Verbeamtung, Ausbildung von Lehrkräften an den Berliner Universitäten, Schulbauprogramm, Anstieg der Schülerzahlen sowie die Einführung eines Schulfaches Politik. Nach dem Impulsvortrag von Frau Bentele entwickelte sich eine lebhafte und angeregte Diskussion, auch deshalb, weil an der gut besuchten Veranstaltung eine Reihe von Lehrkräften teilnahm, die gekommen waren, weil das Forum Bildung der CDU Charlottenburg-Wilmersdorf mit eingeladen hatte.

Claudio Jupe MdA bedankte sich im Namen aller bei der bildungspolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion und überreichte das Buch von Prof. Michael Wolfssohn „Zum Weltfrieden“.

Zudem erinnerte Claudio Jupe MdA anlässlich der Veranstaltung zur Schulpolitik an die Ermordung des amerikanischen Präsidenten J. F. Kennedy und wies auf das Motto und Zitat hin: „Frage nicht, was Dein Land für Dich tun kann, frage, was Du für Dein Land leisten kannst!“

Suche
Termine